7:30 – 8:30 Uhr

Bringzeit

Die Kinder kommen im Kindergarten an und werden von den Erziehern begrüßt.

(Freispielzeit)

 

Ab 8:30 Uhr

Pädagogische Arbeit

In den einzelnen Gruppen wird in dieser Zeit ein Morgenkreis oder ein anderes pädagogisches Angebot angeboten.

 

Ab 9:00 – 9:30 Uhr

Brotzeit

Jede Gruppe macht eine gemeinsame Brotzeit. Im Anschluss werden die Hände gewaschen und in den meisten Gruppen Zähne geputzt.

 

Bis ca. 10:50 Uhr

Freispielzeit

zweites päd. Angebot – bei Bedarf
Gezielte Angebote zu bestimmten Themen (Jahreszeiten, Feste, Sachthemen), Lieder singen, Kreisspiele, Rollenspiele, Geschichten hören und erzählen, Fingerspiele, Reime, Gedichte, Musizieren, Traumreisen.

 

Ab ca. 10:50 Uhr

Aufräumzeit

Alle Kinder räumen zusammen die Spielsachen auf und ziehen sich an für den Garten.

 

Bis 12:00 Uhr

Garten

Aufenthalt im Garten. Die Kinder haben hier die Möglichkeit, sich zu bewegen und Kontakte zu den anderen Kindern zu knüpfen.

 

12:00 – 12:30 Uhr

Mittagessen / 1. Abholzeit

Ausziehen, Sachen aufräumen, Händewaschen. Die Kinder die lange bleiben, essen gemeinsam (es gibt sowohl warmes Essen, also auch die Option einer zweiten Brotzeit.)

Im Anschluss Freispielzeit

 

13:15 Uhr

DurchgehendeAbholzeit

 

12:30 – 14:15 Uhr

Mittagsschlaf

Für die  Kinder aus der Roten Gruppe Mittagschlaf,  bzw. Freispielzeit der anderen Kinder .

 

Bis 16:00 Uhr

Freispielzeit

Die Kinder können bis 16:00 spielen oder sich gegenseitig in den anderen Gruppen besuchen. Auch werden Gruppen am Nachmittag aus verschiedenen Gründen oftmals zusammengelegt.  Hier haben die  Kinder auch nochmal die Möglichkeit sich an geschnittenen Obst und Gemüse zu bedienen.

 

Bis 17.00 Uhr

 

Spätdienst

Die Kinder mit verlängerter Buchungszeit bis 17.00 Uhr bzw. freitags bis 15.30 Uhr werden nach der 16:00 Uhr  separat in einer eigenen Gruppe von einer pädagogischen Fachkraft betreut.